04 March 2014

KBL holt Ex-Personalchef von Baloise 

Finews.ch reports the appointment of Christoph Thomas as new Group Head of HR

Die  KBL European Private Bankers hat die Funktion eines Gruppen-Leiters Human Resources geschaffen. Die Position wurde nun mit einem erfahrenen Spezialisten besetzt.

Der gebürtige Deutsche Christoph Thoma (Bild) werde am ersten April 2014 die neu geschaffene Funktion des Group Head of Human Resources übernehmen, teilte die von katarischen Investoren kontrollierte KBL European Private Bankers am Dienstag mit. In dieser Funktion sei er für alle HR-Abteilungen des neun Länder umfassenden Europa-Netzwerks von KBL verantwortlich und werde in Luxemburg stationiert sein.

Thoma verfüge über 20 Jahre an Berufserfahrung, heisst es weiter. Bis vor kurzem war er im Range eines Managing Directors als Head of HR-Consulting bei der Schweizer Niederlassung des Managementberaters Kienbaum tätig. Davor arbeitete er von 2007 bis 2011 als Gruppen-Personalchef beim Versicherer Baloise Holding.

In der Schweiz ist die KBL-Gruppe mit der KBL Swiss Private Banking aktiv.

- Finews.ch